Elternarbeit

EKT Wilde Hummeln e.V.
EKT Wilde Hummeln e.V.

In der Zusammenarbeit mit den Eltern sind uns Vertrauen, Ehrlichkeit und Gesprächsbereitschaft sehr wichtig, da erst gegenseitiges Kennenlernen und Vertrauen Voraussetzung für eine sinnvolle pädagogische Arbeit sind. Die Erzieherinnen laden zu Erst-, bzw. Entwicklungsgesprächen mit beiden Elternteilen ein und sind jederzeit für Gespräche auch außerhalb der regulären Arbeitszeit mit den Eltern bereit.

Ebenfalls wertvoll sind Tür- und Angelgespräche (zu Bring- oder Abholzeiten), sofern sie ohne Zeitdruck (also nicht kurz vor Dienstschluss o.ä.) und situationsangemessen stattfinden.

Darüberhinaus ist eine regelmäßige Teilnahme an Elternabenden und Mitgliederversammlungen von großer Bedeutung. Zum Einen erfahren die Eltern so viel über die anderen Kinder und deren Eltern, zum Anderen auch über die Arbeit im Kinderladen und die generelle Stimmung im Kinderladen. Auch ist uns ein gemeinschaftlicher Umgang sehr wichtig.

Jede Familie erhält ein Exemplar unseres pädagogischen Konzepts, um die Abeit unserer Erzieher/Innen Arbeit verstehen und auch mittragen zu können.
Zur Transparenz sei auf unsere Dokumentationswand hingewiesen, an der wir regelmäßig pädagogische Beobachtungen, Projekte oder Fotos anbringen.

Neu eingeführt haben wir unseren "WildeHummeln - OpenSpace", dieser findet immer am 14. jeden Monats statt. Hier treffen sich alle Kinder, Eltern & Erzieher zu einem gemeinsamen Nachmittag im Kinderladen.